JGV Aachen e.V. KJS-Event

KJS-Karfreitag

29.  –  29. März 2024

Hiermit laden wir herzlich unsere Mitglieder, Hundeführenden, die Jägerprüflinge auch der benachbarten Kreisjägerschaften mit Familien und Freunden zum Karfreitag, 29. März 2024, auf den Schießstand Hammerwald nach Stolberg ein.

Wie gewohnt starten wir mit der Vorstellung der Jagdhunderassen. Im Anschluss präsentieren sich die unterschiedlichen Bereiche der KJS Aachen sowie befreundete Vereine. Der Tag soll Mitgliedern und Interessierten Einblicke in die Arbeit der Jägerschaft geben und vor allem Gelegenheiten zum Wiedersehen und Austausch bieten.

Präsentationen

• Drohnenteam
• Lernort Natur mit der Rollenden Waldschule
• Jagdliches Brauchtum
• Jagdliches Schießwesen
• Junge Jäger
• Jägerinnen in der KJS Aachen
• Jagdgebrauchshundverein Aachen e.V. (JGV Aachen)
• Falkner des Deutschen Falknenordens (DFO)
• Jagdaufseherverband NRW e.V.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt Wildgrillwürstchen und Getränke, Kaffee und Kuchen.

Wir freuen uns auf einen schönen und geselligen Tag mit Ihnen.
In gewohnter Form kommen wir zur Vorstellung unserer Jagdhunde für die angehenden Jungjäger aber auch zur Präsentation von KJS-Fachbereichen zusammen.

Hundeführer: Bitte nur Hunde mit gültiger Tollwutschutzimpfung mitbringen und Heimtierausweis mitführen!

Weitere Beiträge

Alle anzeigen
30.05.2024

Seminar zur Aufsichtsperson auf Schießstätten

08.06.2024

Landesjägertag 2024

15.06.2024

Schießen unter erschwerten Bedingungen